Thema: Rechnungswesen

Rechnungswesen

Wissen & Arbeitshilfen aus Rechnungswesen & Finanzbuchführung

Dokumentation der Leistungserstellung, Rechenschaftslegung gegenüber den Kapitalgebern, Kontrolle der Wirtschaftlichkeit, Planungskontrolle und Entscheidungshilfe – oder kurz: das Rechnungswesen. Dazu gehört es, alle Vorgänge und die Beziehungen ins wirtschaftliche Umfeld eines Unternehmens zu erfassen, zu kontrollieren und auszuwerten. Diese Daten dokumentieren die Veränderungen des Vermögens, bieten eine Rechenschaftslegung gegenüber der Finanzverwaltung sowie der Öffentlichkeit und ermöglichen es außerdem, die Rentabilität des Unternehmens zu kontrollieren. So ist das Rechnungswesen als Erfassung und Analyse betrieblicher Mengen- und Wertbewegungen zu verstehen und lässt sich in vier Teilbereiche aufgliedern: die Buchführung, die Kosten- und Leistungsrechnung, die Statistik und die Planung.

Buchhalter-Wissen

Spannende Fachbeiträge zu den aktuellen Themen der Branche

Arbeitshilfen zur Effizienzsteigerung

Auf der Buchhalterseite bieten wir Ihnen als professionellem Buchhalter Unterstützung bei der Arbeitsorganisation durch praktische Arbeitshilfen. Registrierte Mitglieder können ab sofort sechs Checklisten zu den Themen Lohn- und Finanzbuchhaltung kostenlos herunterladen.

weiterlesen

Anzeige

Abonnieren Sie unseren Newsletter!