So klappt die Zusammenarbeit mit Mandanten auch im Home-Office

Das Coronavirus hat dafür gesorgt, dass zahlreiche Betriebe ihre Mitarbeiter vorerst auf unbestimmte Zeit ins Home-Office geschickt haben. Dadurch verändert sich natürlich auch die Kommunikation mit dem Mandanten. Aber leidet sie auch? Nicht, wenn die Digitalisierung an dieser Stelle richtig eingesetzt wird. Denn einfach und schnell kommunizieren, das geht heutzutage dank der Cloud auch ohne persönlichen Kontakt.

Kommunikation in der Cloud

Elektronisch Dokumente freizeichnen, Belege austauschen, Auswertungen bereitstellen – Buchhalter und Mandant können das heute einfach und unkompliziert online erledigen. Möglich machen das Cloud-Portale wie beispielsweise das Agenda Unternehmens-Portal.

Der Blick fürs Wesentliche

Wo steht mein Unternehmen gerade? Wo gibt es Einsparpotenziale? An welchen Stellen gehen die Kosten durch die Decke? Gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtig, den eigenen Betrieb bis ins kleinste Detail zu kennen.

Um bestens informiert zu sein, muss der Mandant keinesfalls – auch wegen Corona nicht – auf relevante Unternehmenszahlen verzichten. Diese bereitet ihm der Buchhalter bequem online auf. Ausgewählte Dokumente stellt er seinem Mandanten direkt aus der Anwendung heraus online zur Freizeichnung zur Verfügung. Der Mandant prüft die Unterlagen und gibt sie elektronisch frei.

Belege buchen – auch ohne Pendelordner

Besonders praktisch sind zudem Funktionen wie das Digitale Belegbuchen. Der Mandant scannt seine Belege ein. Diese durchlaufen eine Texterkennung und der Buchhalter erhält passende Buchungsvorschläge. Schöner Nebeneffekt: Das vereinfacht nicht nur die Kommunikation, sondern sorgt auch für effizientes Arbeiten zu Hause. Zudem sind alle Daten sicher verschlüsselt.

Zusammenarbeit 4.0: schneller, einfacher und sicherer

So steht einer reibungslosen Zusammenarbeit auch während der Pandemie nichts im Wege. Und wer weiß, wem es gefällt, der bleibt vielleicht auch nach Corona in der Cloud. Denn eins ist klar: Der Austausch von Informationen geht wesentlich schneller, einfacher und sicherer von der Hand.

autorenbild-susanne-hoffmann.jpg

Susanne Hoffmann, Redakteurin Buchhalterseite.de

bpo 2015:Arbeitsalltag;bpo 2015:Markt&Branche

Dieser Artikel gehört zu den Themen:

ArbeitsalltagMarkt&Branche
Anzeige

Weniger ist mehr? Nicht bei uns.

Mit Ihrem persönlichen Login haben Sie automatisch Zugriff auf:

Arbeitshilfen & Checklisten
Studien & Whitepaper
praktische Tools

Jetzt gratis registrieren